Siegerprojekte, Platzierte und Förderzusagen 2019

Der Vorstand der Falco Privatstiftung gibt nachstehend die Siegerprojekte und die Platzierten des Talentwettbewerbes „Helden von heute – Falco goes school – 2019“ bekannt:

Kategorie 1: Kategorie 2: Kategorie 3:
1 Emilie Moser, Amelie Arrich, Sebastian Thomas, Emma Lopez, Enni Neuwirth – VS Hermgor

1 Chiana – Privatgymnasium Bischofshofen
1 Jakob Riess und Venay – Multimedia HTL – Salzburg

2

Kinderchor Frechdax und Kinderchor Calypso – VS Götzis

2

Laura Kozul – NMS Theresianum Eisenstadt

2

A Cappella Ensemble – Bischöfliches Gymnasiums Graz

3

Falkenfrei – VS Hermagor

3

Feel Steel – NMS Hittisau

3

Carmen Andritsch – Borg Hermagor

4

Jamie Preßl – VS Ehrwald

4

Chorwerkstatt der SMS Mondsee – SMS Mondsee

4

Cat Band – Borg Gastein

5

Rappin’ Hirschegg – VS Hirschegg

5

Bläserklasse NMS Mira-Lobe-Weg Wien

5

3ntn (Robin Kremser) – Multimedia HTL – Salzburg

In jeder Kategorie werden die Förderbeträge in der Höhe von € 5.000,- für den ersten Platz, € 4.000,- für den zweiten Platz, € 3.000,- für den dritten Platz, € 2.000,- für den vierten Platz und € 1.000,- für den fünften Platz vergeben, sofern eine Platzierung vorliegt.

Die Förderbeträge sind zweckgebunden und gehen jeweils zu zwei Dritteln an die nachwuchskünstlerfördernde Schule und zu einem Drittel an den zu fördernden SchülerIn/NachwuchskünstlerIn.